jjabrams

Es ist offiziell, J.J. Abrams führt Regie bei Star Wars Episode VII.

Nicht nur das wir jetzt kein Twentieth Century Fox Logo mehr am Anfang sehen werden, wir werden ein Bad Robot Logo sehen!

Zusammen mit Kathleen Kennedy wir er diesen Film produzieren, zur Seite steht ihm Michael Arndt als Drehbuch Autor, ich hab ein gutes Gefühl das alle an Board wissen was für eine Vermächtnis sie da weiterführen wollen.

Aber wenn man mal alles zusammen zählt geht die Rechnung auch hoffentlich auf:

  1. Episode 1-3 hat Geoge Lucas selber gemacht, keine gute Entscheidung. Irvin Kershner sagt ihm doch schon nach dem ersten Star Wars Teil das er kein Auge für sowas hat. Episode V wurde allerdings sehr hoch gelobt, das ist kein Zufall, weil George Lucas dort nicht die Regie führte. 
  2. Alle Bad Robot Produktionen sind grosse Erfolge, J.J. konnte selbst das Star Trek Franchise noch einmal beleben.
  3. Disney hat mit den vergangenen Marvel Produktionen bewiesen das sie wissen worauf es ankommt.

J.J. Abrams ist der beste Mann für diese Aufgabe, ich bin froh das er diese Last auf sich nimmt.

tag: Film