Rachs Restaurantschule

20101025-11:23

christian rach facepalm
Jetzt bitte nicht gleich nen Facepalm machen, Christian Rach und RTL, ja ich weiss, ein ganz grosses ABER folgt.

Ich mag diese RTL Serien nicht, ich mag RTL nicht und Fernsehen ist mir schon seit ich Internet hab unsympathisch. Aber ich finde es genial wenn so eine Doku Sendung wenigstens Arbeitsplaetze schafft.

In dieser Serie wird Menschen die Arbeitslos sind und in ihrer Vergangenheit Probleme hatten geholfen. Schulabbrecher, Frauen ohne Job im hohen Alter, Menschen die aus den Gefaengnis kommen, innen allen wird dort die Gelegenheit geboten wieder eine Arbeit oder Ausbildung zu bekommen.


Im Chilehaus in Hamburg hat Christian Rach ein Restaurant aufgebaut und versucht dort gerade den jungen Menschen klar zu machen das ihr bisheriger Werdegang vorbei ist und sie ihr Leben aendern muessen. Einige haben es leider nicht geschafft, was aus diesen Menschen in vielen Jahren wird will man wohl lieber nicht wissen …

Von den 12 Kandidaten sind am 9 uebrig geblieben und alle haben eine Stelle oder die Aussicht auf eine bekommen. Christian Rach hat somit sein viertes Restaurant, verdient vielleicht sogar gut Geld damit und hat Arbeitsplaetze geschaffen. Bitte mehr davon! Das Fernsehen und besonders so Mist Sender wie RTL sind es eigentlich nach Verbrechen wie “Bauer sucht Frau” oder “Hai-Alarm auf Mallorca” schuldig auch mal was gutes fuer die Gesellschaft zu tun.

tag: Privat