iPhone 4G

20100419-00:32


Ist das ein iPhone 4G? Engadget ist im Besitz eines angeblichen Prototypen eines, wie man es auch oft nennen iPhone HD.
Auf dem Boden einer Bar will man es gefunden haben, in einer iPhone 3G Huelle. Klingt alles sehr verdaechtig, aber um so mehr man sich mit den vermeintlichen Details beschaeftigt, um so mehr bestaetigt es das es ein Apple iPhone 4G Prototype ist.

Das Geraet soll ein neues iPhone OS besitzen, leider bootet es nicht mehr. Kann eigentlich nur bedeuteten das Apple es remote abgeschaltet hat, wie im Film.

Vielleicht nicht das Finale Design, wohl eher eine Dummy Gehaeuse in die alle moeglichen Hardware Designs Platz haben und die man in einer alten iPhone 3G Huelle verstecken kann.

Engadget hat mittlerweile auf dem alten iPad Spypic moeglicherweise genau diesen iPhone Prototypen entdeckt.

Auch John Gruber meldet sich zu Wort:
“So I called around, and I now believe this is an actual unit from Apple. I am not certain that this is the actual production unit Apple intends to ship to consumers. I think it’s a testbed frame — thicker, with visible (and decidedly un-Apple-like) seams, meant to fit in 3GS cases so as to disguise units out in the wild. It’s hard to tell from the photos. But I think it is the real deal in terms of the internals and display being next-gen iPhone hardware, and the new glass back. A front-facing camera and 960 × 640 display are two things I know are slated for the next iPhone.”

Laut jemanden der ein Bild gepostet hat, handelt es sich um dieses Telefon um eine Japanischen Klon, aber dieses Bild sieht sehr unglaubwuerdig aus. Engadgets Joshua Topolsky meint dazu nur “That’s fake, ours is real. And the leak we had of the iPad with the phone SITTING NEXT TO IT is super, duper real. Believe me.”

Ob das jetzt das echte iPhone ist oder nicht (zurzeit scheint es aber sehr wahrscheinlich zu sein), so eine tolle Geruechtekueche hatten wir schon lange nicht mehr, auch die Bar Geschichte und die Bilder sind toller Stoff.

tag: Apple