Steam ist Valves Platform ueber die sie ihre Spiele online vertreiben. Jetzt hat Valve angekuendigt darueber auch Filme und Musik anbieten zu wollen.
Wenn das mal nicht nach hinten los geht.

Das Konzept von Steam ist geplant als Blackbox, man bekommt eine Software die man sich installiert und immer online sein muss wenn man sie nutzen will. Spiele die man darueber Spielt liegen verschluesselt vor und werden per Steam uebers Internet aktiviert. Das System ist aber dadurch alles andere als sicher, schon lange kann man das System umgehen und nur die Ehrlichen Kaeufer sind die dummen wenn Steam zb mal wieder nicht laeuft und man deshalb einfach nicht spielen kann.

tag: Spiele