iPhone – Hello World

20070723-13:51

Leider nicht viel neues, ausser das endlich ein Hello World auf dem iPhone ausgefuehrt werden konnte. Die Toolchain macht fortschritte, aber eher langsam. Mach-O/ARM Binarys sind jetzt fuer Jedermann machbar, aber zurzeit noch mit vielen Einschraenkungen. Ausserdem kann man jetzt jede beliebige AT&T Karte verwenden mit ein wenig Aufwand.

tag: Apple