Robotik

20070506-23:57

Schon seit einer Weile denk ich wieder drueber nach mich mehr mit dem Thema Robotik zu befassen. Das dieses Thema eins der wichtigsten unserer Zukunft sein wird ist mir schon lange klar, aber leider war das letzte mal als ich einen Roboter gebaut hab dieser noch aus Lego und ich nur halb so gross wie ich jetzt bin. Bill Gates hatte vor einiger Zeit gesagt das er mehr in die Robotik investieren will, auf der Microsoft Webseite gibt es Software um eigene Roboter zu bauen. Lego bietet schon lange Soft und Hardware um selber Roboter zu bauen. Sony hat vielleicht die derzeit am weitesten entwickelten Roboter auf der Welt, der Qrio ist ein Wunderwerk der Menschheit. Die NASA setzt an vielen stellen Roboter seit Jahren ein, wir haben ein paar auf der ISS und einige befinden sich auf dem Mars.

mars roboter
Filme haben das Bild der Roboter gepraegt und vielleicht sogar einen Teil der Entwicklung getan. Mich selbst haben Filmroboter wie, Nummer 5, AMEE (Red Planet), T800 (Terminator), Robbie the Robot (Forbidden Planet), B-9 (Lost in Space) oder Data immer fasziniert. Selber einen Roboter bauen ist ein Kindheitstraum, vielleicht sollte ich einfach mal anfangen. Schon vor Jahren hatte ich mal vor mit einer Rechner, zum Beispiel eine PSP oder einen Mac Mini zu benutzen um einen Roboter zu Basteln. Mit viel Glueck kann ich bis Ende des Jahres sogar schon Ergebnisse vorzeigen. Vielleicht werde ich mir einer Art Mars Rover anfangen, einen eigenen Pathfinder bauen koennte zu schaffen sein.

tag: Privat